** Wir machen die nächste Live-Aufnahme in Berlin. Vor-Anmeldung bald wieder unter: www.energiefrühstück.de **

E#34 mit Ernesto Garnier, CEO und Gründer von EINHUNDERT

Shownotes

Diesmal sprechen wir mit Ernesto Garnier, Gründer und CEO von EINHUNDERT, über verschiedene Themen rund um die Energiewende und die Gebäudewirtschaft. Dabei haben wir zum Beispiel diskutiert:

  • Die Bedeutung für Mieter:innen allgemein denn ein Großteil der Menschen in Deutschland wohnt ja in Gebäuden die ihnen gar nicht selber gehören
  • Die Herausforderungen im Zusammenhang mit dem grundsätzlichen Dilemmata zwischen Mietern und Eigentümern von Gebäuden, wie z.B. Betriebskosten und Nebenkostenabrechnungen
  • Seine Einschätzung zum Heizungsgesetz und der öffentlichen Diskussion dazu

Ich finde zum Beispiel krass, dass es in dem kleineren Mehrparteien-Gebäudesegment, also WEGs mit nur wenigen Parteien gar nicht so viel Angebot gibt, weil man die Skaleneffekte braucht, um die Preise kompetetiv zu halten. Vielleicht ist das ja eine Inspiration für Neugründungen und Startups in dem Bereich was zu machen.

Falls Ihr noch Ideen oder Anregungen für Podcast Gäst:innen habt, schreibt uns gern auf LinkedIN oder eine Email. Wir freuen uns immer über Eure Reaktionen.

Webseite: https://www.energiezone.org Community: https://forum.energiezone.org/ Feedback: team@energiezone.org Alexander Graf: https://www.linkedin.com/in/alexandergraf/ Ilan Momber: https://www.linkedin.com/in/imomber/

00:03:21 Das Mieterstrommodell und die Herausforderungen für Gebäudebesitzer 00:07:09 Skaleneffekte und Planung für Rollout durch Kundenportfolio 00:11:24 Messkonzept: Einzelne Smart Meter für jeden Mieter? 00:11:44 Komplexität der Verbrauchsmessung und Smart-Mieter-Modelle 00:14:21 Netzentlastung durch PV-Strom und Preissignale der Netzbetreiber 00:16:58 Aktuelle Regulierung und fehlende Smartness in Trafo-Gemeinschaften 00:19:31 Unklarheiten bei der Nutzung von Steuermöglichkeiten (14a) durch Netzbetreiber 00:21:08 Rolle der Netzbetreiber bei steuerbaren Verbrauchseinrichtungen 00:33:40 Klassische Vermarktungsstrategie in der Wohnungswirtschaft 00:39:07 Die Entscheidungsprozesse und Expertenberatung zur Wärmepumpenintegration 00:42:01 Diskussion über das GEG-Gesetz und längere Übergangsfristen 00:44:03 Wärmepumpen als klare Wahl in der Wohnungswirtschaft 00:46:16 Lebensdauer von Solartechnik und Qualitätsansprüche 00:49:13 Technologie zur Nachführung der Sonne auf Flachdächern 00:53:05 Schwierigkeit bei der Suche nach Investoren und Wachstumspotenzial 00:55:26 Ambitionsniveau und Wachstumsagenda des Unternehmens für die Zukunft