Live Event in Hamburg: Dienstag, 7. Mai 2024 - Anmeldung unter: www.energiefrühstück.de am Rande der OMR

E#31 Christoph Maurer, Gesellschafter & Geschäftsführer Consentec

Shownotes

Energiezone Fans erinnern sich bestimmt noch gut an die Folgen E#20 mit Peter Reitz, CEO EEX oder E#17 mit Michael von Roeder, dem CIO der Elia Group. Mindestens genauso fundiert und spannend wird es diesmal mit Christoph Maurer dem Gesellschafter und Geschäftsführer von Consentec, der das Zusammenspiel zwischen Märkten und Netzen analysiert.

Consentec ist eine der führenden Energiewirtschaftlichen Fachberatungen, und hat einen sehr sachlichen, technischen aber auch ökonomischen Blick auf viele Energiezone Themen. Wir befragen ihn als wirklich absoluten Fachexperten dazu, wie das eigentlich alles so funktioniert mit den Netzen und den Märkten. Dabei streifen wir Themen wie Re-Dispatch und Preiszonen (oder Gebotszonen).

Was verbirgt sich hinter diesen bisschen nerdigen Begriffen? Sind das total komplizierte und aufwändige Prozesse oder können wir die für Euch auch vereinfacht erklären?

Funktioniert das Stromnetz genauso, wie zum Beispiel IT Netze? Was sind die Unterschiede und wie entstehen ungewollte Stromflüsse über Ländergrenzen hinweg? Wie geht man damit um? Kann man einen einen "Strom-Grenzer" da hin stellen, der sagt „Halt Stopp: Ausweis und Papiere bitte“?

Handeln wir viel mit anderen europäischen Staaten grenzüberschreitend? Ist das ein großer Grund zur Aufregung oder wer profitiert vom Handel?

All das beantworten Christoph, Alex und Ilan im Podcast.

00:06:04 Ausbau der Netze als wichtige Maßnahme 00:09:17 Schwierigkeiten bei der Flexibilisierung des Stromverbrauchs 00:15:07 Debatte über Aufteilung der deutschen Strompreiszone 00:18:09 Historie des Stromnetzes in Deutschland und Herausforderungen durch erneuerbaren Ausbau 00:21:20 Übertragungsnetzstruktur nicht auf Abtransport von Windenergie ausgerichtet 00:24:10 Umsetzungsprobleme und Zeitrahmen für den Netzausbau 00:33:03 Extrakosten und Kompensationskosten im Gastkraftwerk 00:35:57 Verteilung der Kosten und Anreizsystem für Netzausbau 00:40:11 Auswirkungen von unterschiedlichen Energiepreisen auf Standortentscheidungen 00:47:20 Handel und Handelsflüsse im europäischen Stromsystem 00:51:31 Kompliziertes Optimierungsproblem beim Handelsergebnis 00:58:31 Smart Meter als Voraussetzung für systemdienliches Verhalten 01:03:30 Schlussworte und Optimismus für das Stromnetz und den Markt

https://twitter.com/maurerchr www.consentec.de https://www.linkedin.com/in/christoph-maurer-8160511a5/

Webseite: https://www.energiezone.org Community: https://forum.energiezone.org/ Feedback: team@energiezone.org Alexander Graf: https://www.linkedin.com/in/alexandergraf/ Ilan Momber: https://www.linkedin.com/in/imomber/